ZERTIFIZIERUNG

Die Ausbildung in EMDR im Ausbildungszentrum München, Hannover und Bruchsal umfasst 3 Module zu je 2 Tagen. Sie gliedert sich in einen Grund-, Praxis- und Fortgeschrittenenkurs. Jedes Modul umfasst 18 Unterrichtseinheiten.

Die Zertifizierung „EMDR in Therapie und Coaching“ erfolgt nach den Richtlinien des EMDR Ausbildungszentrums. Die Zertifizierung orientiert sich an den internationalen Richtlinien und Standards. Die Ausbildung ist in Anlehnung an EMDRIA und EMDR International Association  konzipiert.

Nicht approbierten PsychologInnen und PsychotherapeutInnen ist der Zugang zur EMDR und Brainspotting Ausbildung bei den anerkannten Institutionen verwehrt. Da wir es sehr schade finden, dass diese wertvollen und mit anderen Therapien so kompatiblen Methoden so strengen Zugangskriterien unterliegen, möchten wir auch diesen Berufsgruppen eine qualitativ hochwertige EMDR Ausbildung und Brainspotting Weiterbildung ermöglichen.

Auch Coaches, HeilpraktikerInnen für Psychotherapie, Kunst-, Gestalt-, Verhaltens- und GesprächstherapeutInnen o. ä., die die Zulassungsvoraussetzungen der anerkannten Institutionen nicht erfüllen, sind bei nachgewiesener therapeutischer Qualifikation in unserem Ausbildungszentrum herzlich willkommen.

Es freut sich auf Sie
Ihre

Barbara Lerch
Diplom-Psychologin, Ausbildungsleitung